Private Krankenversicherung für Beamtenanwärter

Beamtenanwärter können sich natürlich privat versichern und erhalten spezielle und sehr günstige Beamtenausbildungstarife. 85% aller Beamten in Deutschland sind privat krankenversichert. Dies hat einen guten Grund, Sie erhalten viel bessere Leistungen und  zahlen deutlich weniger Beitrag als in der gesetzlichen Krankenversicherung. Als Beamtenanwärter und später als Beamter auf Lebenszeit brauchen Sie nur eine Restkostenabsicherung, da Sie nur maximal 50% der privaten Krankenversicherung absichern müssen. Wie hoch Ihr Beihilfeanspruch ist hängt vom jeweiligen Bundesland ab bzw. vom Bund. 


Wir vom Team Fair-Krankenversicherung unterstützen und begleiten Sie bei allen Prozessen, von der Angebotserstellung, bis hin zum Vertragsabschluss und den Gesundheitsprüfungen,, sowie der weiteren zukünftigen Betreuung.
Wir finden für Sie garantiert das beste Angebot für eine private Krankenversicherung anhand Ihrer gewünschten Leistungen und persönlichen Lebenssituation. 

TIPP 

Sie wünschen mehr Informationen zu den wichtigsten Punkten, dann klicken Sie einfach auf die untenstehenden Button

Studenten, die Prüfungen

Private Krankenversicherung

Die Angebotserstellung erfolgt komplett anonym 

Wir verzichten auf E-Mail Werbungen und Spam

Unser Service ist für Sie zu 100% kostenlos

Wir kooperieren mit fast allen Versicherungsgesellschaften

Eigener persönlicher Betreuer

Kostenlose Videoberatung 

Als unabhängiger Versicherungsmakler beraten und betreuen wir Sie  in allen Angelegenheiten rund um Ihre Versicherung.

Tarif Rechner

Berechnen Sie schnell und einfach Ihr persönliches Angebot und Vergleichen sie dies mit anderen Tarifen.

Unsere Partner

Hallesche_Offizell.png
logo_ottonova_wortmarke_blue_azure_RGB.png
HanseMerkur_Offizell.jpg
Barmenia_Offizell.JPG
Inter_Offizell.jpg
Münchener_Verein_Offizell.jpg
Gothaer_Offizell.jpg
ARAG_Offizell.JPG
Alte_Oldenburger_Offizell.png
SDK_Offizell.png
DRIKV_Offizell.png
AXA_Offizell.png
DBV_Offizell.png

+ viele mehr

 

Leistungen in der privaten Krankenversicherung für Beamtenanwärter

In der privaten Krankenversicherung für Beamtenanwärter können Sie selber entscheiden welche Leistungen für Sie besonders wichtig sind und welche für Sie nicht interessant sind. Dies ist ein großer Unterschied zur gesetzlichen Krankenversicherung, wo die Leistungen im Sozialgesetzbuch V verankert sind. Hier heißt es die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten.

Folgenden Leistungen sind typische Leistungsverbesserungen zur gesetzlichen Krankenversicherung.

Zähne

Piktogramm_Zahn_edited_edited.png

Höhere Leistung im Bereich Zahnersatz

Hochwertigere Behandlungen

Privatzahnärzte

Höhere Leistung bei 
Zahnbehandlung

Leistungen bei Kieferorthopädie 

Piktogramm_Allgemein_edited.png

Allgemein

Beitragsrückerstattung
bei Leistungsfreiheit

Leistungen im Ausland

Beihilfeergänzungstarif

Beitragsentlastungstarif

Zusätzliche Bausteine möglich

Piktrogramm_Stationär_edited.png

Krankenhaus

Chefarztbehandlung

1 oder 2 Bettzimmer

Privatkrankenhäuser

Transport zum/vom 
Krankenhaus

Rooming In
(Begleitperson für Kind)

Piktogramm_Ambulant_edited.png

Ambulant

Direkt zum Facharzt

Privatärzte ohne Kassenzulassung

Vorsorgeuntersuchungen über
gesetzlichen Rahmen

Heilpraktiker und Naturheilverfahren

Erstattung von Sehhilfen

Psychotherapie

Die gewünschten Krankenversicherungsleistungen beeinflussen auch den zuzahlenden Beitrag. Umso mehr Leistungen Sie in Ihrem Tarif haben möchten, umso teurer wird auch der Vertrag. 

Wir finden für Sie garantiert den passenden Tarif

Jedes privates Versicherungsunternehmen hat unterschiedliche Tarife, mit verschiedenen Leistungen und Tarifbedingungen, sowie Annahmerichtlinien. Für Sie als Laie ist es schwierig den passenden Tarif zu finden der genau zu Ihnen Sie passt.

Wir vom Fair-Krankenversicherung finden den passenden Tarif anhand Ihrer gewünschten Leistungen und Gesundheit.

 

Die Angebotserstellung erfolgt komplett anonym 

Unser Service ist für Sie zu 100% kostenlos

anonyme Gesundheitsprüfung bei den Versicherungen

Eigener persönlicher Betreuer

Wir verzichten auf E-Mail Werbungen und Spam

Angebote von fast allen Versicherungen

 

Beiträge in der privaten Krankenversicherung für Beamtenanwärter

Die Beiträge in der privaten Krankenversicherung für Beamtenanwärter  werden durch vier Leistungsmerkmale beeinflusst. Diese sind die gewünschten Leistungen, das Eintrittsalter, Ihr Gesundheitszustand und der Beihilfeanspruch (Zwischen 50%-80%), Sie müssen nur die Restkosten absichern.

8_edited.jpg

Gesundheit

Gesundheitszustand: Jedes Unternehmen hat eine sogenannte Gesundheitsprüfung und kann Risikozuschläge oder Ausschlüsse von Leistungen vereinbaren, oder Ihren Antrag ablehnen aufgrund von Ihrem Gesundheitszustand. Jedes Unternehmen prüft unterschiedlich und individuell.

9_edited.jpg

Eintrittsalter

Eintrittsalter: Umso jünger Sie in die private Krankenversicherung wechseln, umso günstiger ist Ihr Beitrag. Die Tarife für Beamtenanwärter bilden keine Altersrückstellungen. Vereinfacht gesagt, die Prämie ist so kalkuliert, dass die Beitragseinnahmen durch die Versicherung im Durchschnitt wieder an die Kunden ausbezahlt werden.

Piktogramm_Allgemein_edited.png

Leistungen

Leistungen: Sie können selbst entscheiden, welche Leistungen für Sie wichtig sind und welche Leistungen Sie nicht brauchen. Umso höher die gewählten Leistungen sind, umso höher ist in der Regel auch der Beitrag den Sie bezahlen.

 

Piktogramm_Justiz_edited.jpg

Beihilfeanspruch: Als Beamtenanwärter haben Sie automatisch einen Krankenversicherungsschutz über Ihren Dienstherr und brauchen nur eine private Restkostenabsicherung. Jedes der 16 verschiedenen Bundesländer, sowie der Bund hat eine eigene Beihilfeverordnung, mit unterschiedlichen Regeln und Leistungen.

Sie wollen mehr Informationen über Ihr Bundesland haben, dann nutzen Sie den untenstehenden Link: 

Beihilferatgeber: Hier finden Sie alle nützlichen Informationen rund um Ihren Beihilfeanspruch und Ihrer Familie.

Information

Wir von Fair-Krankenversicherung prüfen bei den Versicherungen mit einer anonymem Risikovoranfrage Ihre Annahme und nicht mit Antragsstellung, so gehen Sie bei den Versicherungen kein Rechtsgeschäft ein.

Beamtenanwärter vom Bund,

21 Jahre alt, keine Kinder, 1.500€ Brutto

Stand 13.01.2022, Berechnung erfolgte unter der Annahme das es keine Gesundheitsrisiken oder relevanten Hobbys gab.  Die angegebenen Beiträge ist der Bruttogesamtbeitrag. 

Komfortschutz PKV

Premiumschutz PKV

gesetzliche Krankenversicherung

Leistungen

- Direkt zum Facharzt
- 100%* Zahnersatz
- 100%* Zahnbehandlung
- 1 Bettzimmer
- Chefarztbehandlung 
- Bis Höchstsätze der GoÄ und GoZ




Selbstbeteiligung: 0€

*von der  Restkostenversicherung

Leistungen

- Direkt zum Facharzt
- 100%* Zahnersatz
- 100%* Zahnbehandlung
- 1 Bettzimmer
- Chefarztbehandlung 
- keine Begrenzung auf die Höchstsätze der GoÄ
- Beihilfeergänzungstarif
- 25€ Krankenhaustagegeld 


Selbstbeteiligung: 0€

*von der  Restkostenversicherung

Leistungen

Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten.

Selbstbeteiligung: 10%, bis max. 10€ pro Medikament und Verordnung 

Zahnbehandlung nur Regelversorgung

Kostenlose Videoberatung 

Als unabhängiger Versicherungsmakler beraten und betreuen wir Sie  in allen Angelegenheiten rund um Ihre Versicherung.

Tarif Rechner

Berechnen Sie schnell und einfach Ihr persönliches Angebot und Vergleichen sie dies mit anderen Tarifen.

 

Beihilferegelungen des Bundes und der Länder

In Deutschland hat jedes Bundesland eigene Regelungen zur Beihilfe, sowie eine eigene Beihilfeverordnung. In den untenstehenden Grafiken sehen Sie wie hoch Ihr Beihilfebemessungssatz ist und wie viel Prozent Sie noch über die private Krankenversicherung absichern müssen.

Studenten, die Prüfungen
Private Krankenversicherung

Die Angebotserstellung erfolgt komplett anonym 

Wir verzichten auf E-Mail Werbungen und Spam

Unser Service ist für Sie zu 100% kostenlos

Wir kooperieren mit fast allen Versicherungsgesellschaften

Eigener persönlicher Betreuer

 

Familie und die private Krankenversicherung

Sie können Ihre Kinder und den Ehepartner/in  in die private Krankenversicherung für Beamte mitversichern, sofern diese Berücksichtigungsfähig sind. nähere Informationen finden Sie hier: Beihilferegelungen des Bundes und der Länder

Beitrag ab 30.71€ im Monat für neugeborenes Kind
mit Beihilfeergänzungsbaustein (Stand 2022)

ohne Gesundheitsprüfung bei gleicher Versicherung möglich*
* Voraussetzung siehe § 198 VVG

Familie und die private 
Krankenversicherung

Beihilferegelungen des Bundes und der Länder

 

Beendigung des Beamtenanwärtertarif

Wenn Sie Ihr Referendariat oder Studium erfolgreich beendet haben, werden Sie normalerweise als Beamter auf Probe, oder auf Lebenszeiten vom Staat eingestellt. Dadurch muss auch der Beamtenanwärter-Tarif auf einen richtigen Beamtentarif umgestellt werden. Die Umstellung erfolgt ohne erneute Gesundheitsprüfung beim gleichen Unternehmen, wenn Sie einen Tarif mit gleichen oder schlechteren Leistungen wählen.

Information

Wir von Fair-Krankenversicherung suchen im Voraus nur Angebote für Beamtenanwärter aus, die auch in den richtigen Beamtentarifen ein gutes Preis-, Leistungsverhältnis haben und wirtschaftlich stark auf dem Markt stehen. Hier verlassen wir uns nicht nur auf unsere Expertise, sondern prüfen auch die Ergebnisse der Top renommierten Analyse und Rating Gesellschaften wie Morgen & Morgen und Franke & Bornberg.

Umstellungsmöglichkeiten des Tarifes bei Wechsel in die freie Wirtschaft

Immer mehr Beamte wechseln in die freie Wirtschaft, da Sie ein gutes Jobangebot erhalten. Durch den Wechsel in die freie Marktwirtschaft endet auch Ihr Beihilfeanspruch. Wenn Sie ein angestellten Verhältnis eingehen und über der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG 2021) von 64.350€ Brutto im Jahr verdienen, können Sie sich weiterhin privat krankenversichern.

Ihr privater Krankenversicherungsvertrag wird umgestellt mit gleichen oder schlechteren Leistungen, ohne eine erneute Gesundheitsprüfung. Ihr zukünftiger Arbeitgeber übernimmt die Hälfte des Beitrages bis zur Beitragsbemessungsgrenze (BBG). 

Wenn Sie zurück in de gesetzliche Krankenversicherung müssen, dann können Sie ohne erneute Gesundheitsprüfung und Ihren gebildeten Altersrückstellungen im gleichen Unternehmen Krankenzusatzversicherungen abschließen, mit dem Leistungsumfang wie es Ihr privater Krankenversicherungsvertrag hatte.

Kostenlose Videoberatung 

Als unabhängiger Versicherungsmakler beraten und betreuen wir Sie  in allen Angelegenheiten rund um Ihre Versicherung.

Tarif Rechner

Berechnen Sie schnell und einfach Ihr persönliches Angebot und Vergleichen sie dies mit anderen Tarifen.