Ein Optionstarif bietet Ihnen die Möglichkeit in einer festgelegten Frist, den Tarif ohne Gesundheitsprüfung zu verbessern (Upgraden). Viele private Krankenversicherungstarife haben dieses Recht im Haupttarif vereinbart. Die Versicherungen die dieses Recht nicht in dem Haupttarif vereinbart haben, bieten Ihnen dies als zusätzlichen Baustein mitzuversichern gegen Mehrbeitrag.

Ein Optionstarif macht vor allem dann für Sie Sinn, wenn Sie einen „Einsteigertarif“ gewählt haben und diesen zu einen späteren Zeitpunkt verbessern möchten. Ohne dieses Recht können Sie den Tarif nur mit einer erneutet Gesundheitsprüfung verbessern (Wer garantiert Ihnen, dass Sie in X Zukunftsjahren keine ersten Wehwehchen haben).

Optionstarif

Optionstarif